Der perfekt Title Tag – was du beachten solltest

Title Tag
Title Tag

Der Title Tag, zu deutsch „Seitentitel“, wird als Überschrift einer Seite bei den Suchergebnissen dem Nutzer als erstes angezeigt. Des Weiteren ist er auch in den Tabs, in der Titelanzeige des Fensters und in den Lesezeichen zu sehen. Der Title Tag ist einer der wichtigsten Onpage-Faktoren, die das Ranking bei Suchmaschinen beeinflussen. Wieso er zudem die Nutzerfreundlichkeit maßgeblich beeinflusst und wie du ihn am besten gestaltest, erfährst du hier! 

 

Was ist ein Title Tag?

Der Title Tag ist ein HTML-Titelelement, das deine Website sowohl für Nutzer als auch für Suchmaschinen in Form eines Seitentitels kennzeichnet. Er wird verwendet, um den Inhalt einer URL präzise und kurz zu beschreiben. Der Seitentitel wird zudem als Vorschlag benutzt, wenn man eine Website zu seinen Browser-Favoriten hinzufügen möchte. 

Der Titel Tag erscheint in den Suchergebnissen als blauer Text, auf den die Nutzer klicken, um deine Website zu sehen. Wurde die Website jedoch bereits besucht, erscheint der Titel als lila Text (Bei Google, kann bei anderen Suchmaschinen variieren).

 

Title Tag besucht und nicht besucht
Beispiel eines bereits angeklickten und eines noch nicht besuchten Titel Tags.

Im Head-Bereich eines HTML-Dokuments wird der Title Tag mit <title> eingebunden und mit </title> beendet. 

 

Einbindung Title Tag
Beispiel einer Einbindung eines Title Tag in HTML. Nutzer sehen in den Suchergebnisse lediglich „Meine Website“.

 

Welche Bedeutung hat ein Title Tag für SEO?

Die Suchergebnisse werden bei einer Suchanfrage der Relevanz absteigend sortiert und angezeigt. Der Algorithmus von Google erkennt den Titel als ein wichtiges Zeichen für den Zweck und die Relevanz deiner Website an und belohnt einen überzeugenden Title Tag mit einem guten Ranking in den Suchergebnissen. Ähnliche oder gleiche Titel wirken sich negativ auf das Ranking aus und können sogar von Google verändert werden. Dadurch verlierst du die Kontrolle über deine Website und Google bestimmt, welcher Inhalt den Nutzern angezeigt wird. Title Tags spielen bei der Suchmaschinenoptimierung also eine große Rolle. Um so weit oben wie möglich gerankt zu werden, ist es wichtig, prägnante und individuelle Seitentitel zu finden.

Beschreibt ein Title Tag den Inhalt deiner Website nicht präzise genug, wirkt er für die Nutzer unattraktiv – deine Website wird daher sehr wahrscheinlich nicht angeklickt. Bildet er allerdings eine akkurate Vorschau, wird durch die User eine höhere Click-Through-Rate (CTR) generiert. Diese wiederum kann das Ranking deiner Website in den Suchergebnissen beeinflussen. Die Suchmaschine erkennt nämlich, dass die Nutzer deine Website zwischen all den Suchergebnissen immer wieder wählen. Daher denkt die Suchmaschine, dass deine Seite eine hohe Bedeutung hat und rankt die Website weiter hoch.

 

Wie du einen guten Title Tag auswählst 

Dein Title Tag beeinflusst die Suchmaschinenoptimierung maßgeblich, weshalb du diesen mit viel Sorgfalt wählen solltest. Der Nutzer muss auf den ersten Blick erkennen können, was er auf deiner Website finden wird. Daher muss ein guter Title Tag kurz, aussagekräftig und präzise sein. Nähere Tipps dazu findest du hier: 

 

Länge

Title Tags haben ein erlaubtes Maximum von 55 Zeichen (Google), bei anderen Suchmaschinen kann diese Zahl leicht abweichen. Jegliche Überlänge wird von Google mit „…“ abgeschnitten, wodurch Nutzer es schwerer haben herauszufinden, was sie auf deiner Website erwartet. Bleibe also zwischen 15 und 55 Zeichen, wenn du deinen Title Tag vollständig angezeigt bekommen willst. Das entspricht einer Pixelbreite von 512 Pixeln. Dies ist relevant, da ein „W“ deutlich mehr Platz wegnimmt, als ein „l“. 

Falls ein Seitentitel jedoch zu kurz ist, stuft Google den Seiteninhalt ebenfalls als nicht relevant genug ein. Die Folge sind ein schlechteres Rankingergebnis sowie eine niedrigere CTR, da die Nutzer nur wenig darüber erfahren, was sie auf der Website erwartet und den Titel daher weniger klicken.

 

Inhalt

Dein Title Tag sollte mit simplen Wörtern folgende Anliegen erläutern: 

  • Wie der Name der Domain lautet 

  • Wer die Zielgruppe ist

  • Welche Themen die verlinkte Seite behandelt 

 

Keywords

Die Platzierung von Keywords im Title Tag ist besonders wichtig. Du solltest ein zentrales Keyword, welches den Inhalt deiner Website zusammenfasst, möglichst an den Anfang deines Title Tag stellen. Dadurch ist es wahrscheinlicher, dass dein Keyword durch die oben genannte Zeichenbegrenzung nicht abgeschnitten wird und die Nutzer deine Website in den Suchergebnissen auch sehen und anklicken. Steht das Keyword und damit auch der Suchbegriff der User an erster Stelle, wissen sie sofort, dass diese Website Inhalte zu ihrer Suchanfrage beinhaltet. Das wiederum steigert die CTR deiner Website.

Versuche, dich am besten auf ein zentrales Keyword zu beschränken oder nur wenige zu benutzen. Verwendest du zu viele Keywords im Seitentitel, wertet Google das als Keyword Stuffing und stuft deinen Titel als qualitativ niedrig ein. In solchen Fällen kann es sogar passieren, dass die Suchmaschine deiner Website eine eigens kreierte Überschrift zuteilt und deine überschreibt.

Deine Seitentitel prägen den ersten Eindruck, den User mit deinem Unternehmen und deiner Website verbinden. Gestalte deinen Title Tag daher nicht nur optimal für die Suchmaschinen, sondern auch für die Nutzer besonders ansprechend. 

 

Attraktivität

Hast du die Basics Länge, Inhalt und Keywords erfolgreich bewältigt, kannst du dich zusätzlich bemühen, deine Title Tags attraktiver zu gestalten. 

  • Erwähne Listen: Listen sind bei Nutzern besonders beliebt. Beinhaltet deine Website also eine Liste, nimm die Zahl dieser Liste unbedingt mit in den Titel auf, z.B. „Die 15 schönsten Orte in Brandenburg“.

  • USP nennen: Mit simplen Wörtern wie „Gratis“, „schnell“ oder „einfach“ kannst du die Nutzer leicht auf den Inhalt deiner Website aufmerksam machen.

  • Betonung der Aktualität: Vor allem bei Websites, die Inhalte und nicht nur Produkte beinhalten, ist es von Vorteil, die Jahreszahl mit in den Seitentitel aufzunehmen. User sind stets auf der Suche nach aktuellen Beiträgen, mit der Nennung von Daten wird dieses Bedürfnis befriedigt. 

  • Individualität: Unternehmen sollten für jede Seite ihrer Webpräsenz einen eigenen Seitentitel erstellen, damit der Unterschied zur Konkurrenz deutlich wird. Für die Suchmaschinen ist es zudem relevant, dass eine Website über wertvollen und unterscheidbaren Inhalt verfügt. 

  • Klammern nutzen: Klammern und Bindestriche helfen dir, alle nötigen Informationen zu deiner Website im Title Tag unterzubringen ohne unleserlich zu wirken. Sie heben bestimmte Wörter hervor und lassen den Suchenden die wichtigen Informationen sofort erkennen. Andere Sonderzeichen verwirren die Suchmaschinen nur unnötig und lassen sie deinen Seitentitel möglicherweise falsch darstellen. 

  • Inhaltlichen Umfang hervorheben: Wenn du einen sehr umfassenden Beitrag verfasst hast, solltest du das den Nutzern unbedingt mitteilen. Auch die Art deines Beitrages kannst du ruhig erwähnen. Dabei helfen Ausdrücke wie „Guide“, „detaillierte Anleitung“ oder „Schritt für Schritt“.

  • Marke nennen: Nutzer vertrauen Marken, weswegen Unternehmen mit bekannten Marken diese in den Title Tag mit aufnehmen sollten. Bei großen Unternehmen findet man daher oft nur den Markennamen.

 

Prominente Marke Title Tag
Beispiel einer prominenten Marke im Title Tag. Es wird kein weiterer Inhalt beschrieben.

 

Title Tag für Schnelle

  • Wähle einen Seitentitel zwischen 15 und 55 Zeichen

  • Platziere das Keyword möglichst am Anfang

  • Nutze individuelle Titel Tags für jeden Beitrag

  • Überzeuge mit dem Inhalt deiner Website

  • Verwende passende Keywords

  • Vermeide unnötige Keywords (Keyword Stuffing)

 

Fazit zu Title Tags

Der Title Tag ist ein hilfreiches Tool, um die Suchmaschinenoptimierung deiner Website voranzutreiben. Mit ihm kannst du nicht nur bessere CTR durch zufriedene Besucher erzielen, sondern auch deine Ranking-Ergebnisse bei Suchmaschinen verbessern. Dafür sind die sorgfältige Auswahl und eine prägnante Zusammenfassung deiner Website für einen optimalen Title Tag erforderlich. 

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Na interessiert!? Oder Lust auf eine Zusammenarbeit?
Schreibe uns gerne eine Email oder rufe uns direkt an. Wir freuen uns auf dich!

An der Kolonnade 11
10117 Berlin-Mitte
info@welikesocialmedia.de

Leipzig

Rosa-Luxemburg Str. 4
04103 Leipzig-Zentrum
info@welikesocialmedia.de

Zur Villa 10
79761 Waldshut-Tiengen
info@welikesocialmedia.de