Was ist Regionalmarketing?

Was ist Regionalmarketing
Was ist Regionalmarketing

Regionales Marketing bezeichnet Methoden und Instrumente, die eine Dienstleistung, ein Unternehmen oder ein Produkt als regional produziert und regional erreichbar hervorheben und/oder eine regionale Zielgruppe gesondert ansprechen. Kurz: Was ist Regionalmarketing? Nach der Definition ist Marketing immer dann regional fokussiert, wenn innerhalb einer Kampagne eine Ortschaft oder Region besonders betont wird.

 

Für wen ist Regionalmarketing geeignet?


Von regionalem Marketing profitieren Unternehmen aller Branchen. Produzenten können sich beispielsweise als besonders mit der Region verbunden und traditionell branden. Ihre Produkte sind dann beispielsweise „Qualität aus der Heimat“ oder „Schwarzwälder Handwerk“.

Aber auch Unternehmen, die allgemeine Produkte und Dienstleistungen anbieten, profitieren von einer regionalen Zielgruppe, die mit gesonderten Landingpages oder Storytelling angesprochen wird, beispielsweise durch Mundart auf Plakaten und Displays oder Fokus auf eine bestimmte Stadt, wo um Kunden geworben wird.

 

Funktionsweise von regionalem Marketing


Auf psychologischer Ebene funktioniert regionales Marketing, indem es eine Besonderheit unterstreicht. Der Kunde fühlt sich persönlicher angesprochen durch die Kampagne. Das Unternehmen wirkt dadurch nicht nur kompetenter und näher, sondern auch an ihm persönlich als Kunden interessiert.

Per Definition kann diese Ansprache aber auch passiv erfolgen, indem sich die gesamte Marke regional positioniert. Das Ausspielen dieses Regionalmarketings funktioniert online per Google Ads, Facebook und auf anderen sozialen Netzwerken, aber auch per Radio, TV und Printwerbung. 

 

In diesen Fällen lohnt sich regionales Marketing


Regionalmarketing ist eine gute Idee, wenn klar ist, dass eine tatsächliche oder Wunschzielgruppe gern regional kauft. Ein gutes Beispiel dafür sind Produkte mit dem Claim „aus der Region“, die in einigen Supermärkten prominent platziert werden. Sie sprechen Kunden an, die nachhaltig kaufen möchten und daher kurze Lieferwege bevorzugen.

Regionale Werbung ist allerdings auch für Dienstleister gewinnbringend. Der Kunde weiß, dahinter stehen kurze Anfahrtswege und dadurch geringere Kosten. Zudem hofft er auf Smalltalk über die Region und lokale Neuigkeiten.

 

Instrumente für regionales Marketing


Regionales Marketing muss nicht kostenintensiv sein. Bereits eine einfache Google Ads Kampagne lässt sich schon regional oder lokal gestalten.

Beliebte Instrumente für regionale Kampagnen sind auch Spots und Einspieler im Regionalfernsehen und auf regionalen Radiostationen. Plakatwände sind ebenso fast überall günstig verfügbar.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Artikel zu ähnlichen Themen

Na interessiert!? Oder Lust auf eine Zusammenarbeit?

Schreibe uns gerne eine Email oder rufe uns direkt an. Wir freuen uns auf dich!

An der Kolonnade 11
10117 Berlin-Mitte
info@welikesocialmedia.de

Leipzig

Rosa-Luxemburg Str. 4
04103 Leipzig-Zentrum
info@welikesocialmedia.de

Zur Villa 10
79761 Waldshut-Tiengen
info@welikesocialmedia.de