Was ist Affiliate Marketing?

Was ist Affiliate Marketing
Was ist Affiliate Marketing

Affiliate Marketing ist ein Teilbereich des Online Marketing. Diese Form des Marketings hat für Websitebetreiber und Unternehmen mehrere Vorteile. Doch was ist Affiliate Marketing genau?

 

Wie funktioniert Affiliate Marketing?


Bei dieser Form des Online Marketings gibt es immer zwei Partner. Das Unternehmen, das seine Produkte verkaufen will und einen Werbepartner, der auf seiner Webseite für die Produkte des Unternehmens wirbt. Der Verkäufer ist der sogenannte Merchant, der Werbepartner wird als Publisher oder Affiliate bezeichnet. Eines der größten und weltweit bekanntesten Affiliateprogramme ist das von Amazon. Bereits 1997 wurde dieses Partnerprogramm gestartet.

Dafür, dass der Affiliate auf seiner Website für die Produkte eines Unternehmens wirbt, erhält er im Falle eines Verkaufs eine Provision. Häufig nutzen Affiliates Ihre Webseiten, um verschiedene gleichartige Produkte, beispielsweise Rasenmäher oder Werkzeug, ausführlich zu beschreiben und mit Links zu den Verkäuferwebseiten zu versehen. Klickt ein Besucher dieser Webseiten auf einen Link, wird er zu einem Online-Shop weitergeleitet. Wenn der Besucher innerhalb einer gewissen Zeit das Produkt dann kauft, erhält der Affiliate eine Provision für diesen Verkauf.

 

Provisionsmodelle des Affiliate Marketings


Im Rahmen des Affiliate Marketings werden unterschiedliche Provisionsmodelle verwendet, nach denen der Affiliate im Erfolgsfall bezahlt wird. Die bekanntesten Provisionsmodelle sind:

 

  • CPC — Cost-per-Click
  • CPL — Cost-per-Lead
  • CPS — Cost-per-Sale



Beim Provisionsmodell Cost-per-Click (CPC) erhält der Affiliate eine Provision, wenn ein Besucher seiner Webseite auf eine Werbung des Verkäufers klickt. Cost-per-Lead bedeutet, der Affiliate erhält eine Provision, wenn er Besucher auf die Website des Unternehmens weiterleitet. Cost-per-Sale ist das am häufigsten genutzte Provision Modell. Hierbei erhält der Affiliate einen festen Prozentsatz vom Verkaufspreis des Produkts.

 

Vorteile des Affiliate Marketings für Unternehmen & Affiliates


Die Werbepartner werden nur im Erfolgsfall bezahlt. Diese erfolgsbasierte Vergütung bedeutet für Unternehmen, dass sie auf keinen Fall Geld für das Online Marketing ausgeben, ohne zu wissen, ob das Marketing Erfolg haben wird oder nicht. Ein weiterer großer Vorteil für Unternehmen ist, dass der Streuverlust ihrer Marketingmaßnahmen wesentlich geringer ist als bei anderen Marketingformen. Sie können durch die Auswahl geeigneter Affiliates ihre Zielgruppen sehr genau ansprechen.

Affiliates können mit Affiliate Marketing ohne großen Aufwand ein sogenanntes passives Einkommen erzielen. Erforderlich sind nur die Anmeldung bei einem Partnerprogramm und eine eigene Webseite. Allerdings sollten sich Affiliates eine Produktnische suchen, in der der Wettbewerbsdruck durch andere Affiliates noch nicht so hoch ist.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Artikel zu ähnlichen Themen

Na interessiert!? Oder Lust auf eine Zusammenarbeit?

Schreibe uns gerne eine Email oder rufe uns direkt an. Wir freuen uns auf dich!

An der Kolonnade 11
10117 Berlin-Mitte
info@welikesocialmedia.de

Leipzig

Rosa-Luxemburg Str. 4
04103 Leipzig-Zentrum
info@welikesocialmedia.de

Zur Villa 10
79761 Waldshut-Tiengen
info@welikesocialmedia.de